Crying Wolf's Ridgebacks
Die Löwenjäger aus dem Bayerischen Wald

Mashambani Kindness Kiowa Djani

The Next Generation bei den Crying Wolf´s Ridgebacks

Mashambani Kindness Kiowa Djani - genannt Djani, ist wie Ihr Name etwas ganz besonderes. 

Sie hat einen Charme, dem man kaum widerstehen kann. Schon als ich sie als Welpe das erste mal sah, hat mich ihre Erscheinung und ihre kräftige Körperhaltung verzaubert und ich ahnte schon damals, dass ich mir einen kleinen Diamanten ausgesucht hatte. Sie ist eine sehr intelligente junge Hündin, die mit einer Sanftheit und Leichtigkeit gerne jeden um den kleine Finger wickelt. Bei ihr wohnt ein liebenswerter und aufmerksamer Geist in einem wunderschönen Körper. Sie ist muskulös, hat kräftige Knochen und einen wunderschönen Kopf und ihre Fellfarbe ist ein kräftiges red wheaten.

Wer Djani kennt, kennt ihre „What do you want?“-Haltung: Sie interessiert sich einfach so sehr für alles, was um sie herum passiert, dass sie das „Lauf los“ oder „Jetzt darfst du“ schon mal überhört und dann fragend guckt „Echt? Ich darf?“. Sie hat stets gute Laune und zeichnet sich durch viel Will to please aus.

Djani ist eine Erscheinung, die jedem der sie sieht, im Gedächtnis bleibt und die für uns wirklich etwas ganz besonderes ist. Es fällt mir deshalb schwer Djani zu beschreiben, da selbst die tollsten Superlative mir noch zu wenig erscheinen. Ihr Charakter ist genau so, wie wir ihn uns für eine Zuchthündin wünschen. Sie ist ausgeglichen, in sich ruhend und charmant, sie hat stets gute Laune und zaubert jeden der Sie kennenlernt ein Lächeln ins Gesicht. 

Anderen Hunden gegenüber ist sie stets freundlich, eher zurückhaltend und alle Menschen, denen sie begegnet, kommen sofort mit ihr zurecht und haben mit ihr gemeinsam Spaß.